Net-Works

Ein integrationsförderndes Geschäftsmodell mit positivem Effekt auf soziales Zusammenleben, die Wirtschaft und die Umwelt

Das Net-Works-Team

Das große Engagement der einzelnen Net-Works-Partner ist das Erfolgsrezept von Net-Works.

Interface sorgt für die Geschäftsstrategie, das Startkapital und ein globales Netzwerk. ZSL bringt seine Erfahrung im Umweltschutz ein und betreibt die lokale Verwaltung und Entwicklung der Partnerschaften vor Ort. Und Aquafil unterstützt uns mit einem innovativen Recyclingprozess, der die Netze zu Garn verarbeitet.

Das Kernteam ist einer langfristigen Übereinkunft verpflichtet: In enger Zusammenarbeit ein integratives Entwicklungsmodell zu gestalten, das wachsen und sich anpassen kann.

Net-Works verlässt sich auf solide Partnerschaften mit engagierten und vertrauenswürdigen ortsansässigen Partnern auf den Philippinen [Link], in Kamerun [Link] und unter den Mitgliedern der Lieferkette. Dieses Partnerschaftsmodell garantiert, dass Net-Works an die örtlichen Gemeinden angepasst werden kann und sich mit Rücksicht auf die Gebräuche und Beziehungen erfolgreich in die lokale Wirtschaft einfügt.

  • interface
  • zsl

interfaceInterface, Inc.

Globaler Hersteller und Entwickler von modularen Bodenbelägen

Interface ist der weltweit größte Hersteller von modularen Bodenbelägen. Als globaler Marktführer in Innovation und Nachhaltigkeit setzt Interface neue Maßstäbe in der Teppichproduktion, indem es umweltschonende Rohstoffe und Herstellungsprozesse nutzt. Interface ist auf dem Weg seiner Mission Zero® weit vorangekommen – dem unternehmensweiten Versprechen, bis 2020 vollständig umweltneutral zu wirtschaften.

Net-Works ist der erste Schritt hin zu einem integrationsfördernden Geschäftsmodell, das den Rohstoffkreislauf bei der Herstellung von Teppichen schließt.

zslZoologische Gesellschaft London

Globale Umweltschutzorganisation

Die ZSL wurde 1826 als internationale, wissenschaftliche Wohltätigkeitsorganisation für Umweltschutz und Bildung gegründet und betreibt – auf Grundlage der engen Kooperation mit örtlichen Gemeinden – Umweltschutzprogramme in über 50 Ländern mit dem Ziel, die Natur zu erhalten und Nachhaltigkeit zu fördern.

Net-Works engagiert sich in zwei der acht Hauptinitiativen von ZSL: im Umweltschutz für Gemeinden (Conservation for Communities) zum Schutz und zur Wiederherstellung von wichtigen Ökosystemen und in der Wirtschaft für die Natur (Business for Nature).

Aquafil

Weltweit führender Hersteller von Polyamid

Als globaler Produzent von Polyamid ist Aquafil stolz darauf, in der Net-Works-Initiative mit Interface und der Zoologischen Gesellschaft London zusammenzuarbeiten. Aquafil ist ein Pionier in der Produktionstechnologie von Garn aus wiedergewonnenen Fischernetzen und anderem Abfall.

Aquafil hat sich der Nachhaltigkeit verpflichtet und hofft darauf, auch in den folgenden Jahren mit unserem Team zusammenzuarbeiten, um Net-Works in lokalen Küstengemeinden weltweit zu etablieren.

Choose language

You appear to be viewing the website from within Japan.
Please select your language.

言語を選択

あなたは、日本国内から当ウェブサイトを閲覧しようとしてい ます。 表示する言語を選択してください。